Archiv für August 2014

Akelius hat geantwortet

11. August 2014 | Von

Am späten Donnerstagabend (7. August) gab es wegen des riesigen öffentlichen Drucks eine Reaktion von Akelius: den MieterInnen vom Hansa-Ufer 5 wurde in einem Schreiben mitgeteilt, dass das Unternehmen bereit sei, die Härtefall-Regelung großzügig auszulegen, so dass sie nach der Modernisierung nur mit einer geringen Mieterhöhung zu rechnen hätten. Wir kennen genügend Berichte über Akelius
[weiterlesen ...]



Berliner Morgenpost, Ausgabe vom 05.08.2014

5. August 2014 | Von

So kämpfen wehrhafte Senioren aus Moabit gegen höhere Mieten. Das Seniorenwohnhaus am Hansa-Ufer 5 soll energetisch saniert werden. Eine Gruppe Rentner kämpft gegen die anschließende Mieterhöhung von 60 Prozent – 35.000 Menschen unterstützen sie im Internet. Artikel von Sabine Flatau. Dieser Artikel wurde auch weiterverlinkt auf die Webseite Ad Hoc News, auf der es immer
[weiterlesen ...]



Die Welt, Ausgabe vom 04.08.2014

5. August 2014 | Von

Senioren kämpfen gegen Mieterhöhung. Artikel von Sabine Flatau



Berliner Kurier, Ausgabe vom 02.08.2014

2. August 2014 | Von

Wir lassen uns nicht raussanieren. Im Artikel von Katrin Groth wird die aktuelle Situation der RentnerInnen im Haus am Hansa-Ufer 5 beschrieben.



rbb-Abendschau vom 01.08.2014

1. August 2014 | Von

Die SeniorInnen am Hansa-Ufer 5 machen ernst: jetzt nutzen sie die Möglichkeiten des Internet, um auf ihre Situation aufmerksam zu machen – unter anderen durch eine online-Petition auf change.org.



Infothek 88vier, Radio-Interview vom 01.08.2014

1. August 2014 | Von

Eva-Maria Kaes im Studiogespräch mit Adrian Garcia-Landa über die Hintergründe der Petition zum Seniorenhaus Hansa-Ufer 5. Radiobeitrag der Infothek 88vier (Lokaljournalismus aus Berlin auf 88vier)